Weg zur EYUC U17 Damen

| Keine Kommentare

Die Titelverteidigerinnen von EYUC 2012 stellen sich vor. Focus-Juniors mit Linde Göttl und Anna Eberharter vom U17 Mädels Nationalteam.

Bitte stellt euch vor.
Anna: Anna Eberharter 15 aus Kundl.
Linde: Ich heiße Linde Göttl und bin 15 Jahre alt. Ich spiele jetzt seid fast 2 Jahren Ultimate.

Wie ist deine Rolle am Feld und speziell im U17 Team?
Anna: Meistens spiele ich als Handler oder im Stag je nach Spielsituation.
Linde: Am Feld spiele ich meistens Defense und ich setzte mich immer so gut ein wie ich kann.
Im U17 Team hoffe ich das ich eine gute Ansprechpartnerin bin und mit meiner Erfahrung vom letzten Jahr den anderen helfen kann.

1.Trainingslager in Kundl

Wie war dein erster Kontakt zum Ultimate?
Anna: Vor einigen Jahren durch meinen Vater, weil er selber jahrelang spielte.
Linde: Meine ehemalige Sportlehrerin spielte selbst Ultimate und hat mich darauf gebracht.

In Kundl bzw. Graz gibts ein eindrucksvolles Juniorsprogramm wo kommen die ganzen Juniors her?
Anna: Aus unserem Bekanntenkreis und Freundeskreis und vor allem auch durch die Jugendarbeit an den Schulen (WoGo’s)
Linde: Viele haben von ihren Freunden davon gehört und es spricht sich sehr schnell herum.

Welche Trainingsmöglichkeiten hast du über die Woche bzw. übers Jahr?
Anna: Im Sommer 2-3x an den Sportplätzen und im Winter 1x wöchentlich in der Halle.
Linde: Es gibt mehrere Trainings in der Woche und es gibt auch die Möglichkeit an einem Wöchentlichem Lauftraining teilzunehmen. Darauf kommen dann natürlich noch die Turniere und Trainingslager.

Anna bei der Mixed ÖM

Wie schaut die Vorbereitung auf die EM fürs U17-Team aus?
Anna: Wir hatten jetzt gerade ein 2-tägiges Trainingslager in Kundl, es folgt ein Vorbereitungsturnier im Mai in Kumberg und Ende Juni noch einmal ein Trainingslager in Kundl.
Linde: Jeder von uns trainiert regelmäßig und haltet sich fit. Wir haben zusammen noch ein Trainingslager und ein Vorbereitungsturnier.

Gibt es Spieler in eurem Team die schon U Erfahrung haben?
Linde: Wir haben vier Spielerinnen im Team die letztes Jahr bereits in der U17 gespielt haben.

Wie hast du vom EYUC2012 Turnieren profitiert?
Anna: Viele neue sportliche Erfahrungen, das Zusammenspielen im Team, toller Spirit, der Spaß stand im Vordergrund und vor allem der Europameistertitel.
Linde: Ich habe in dieser Woche einfach extrem viel dazugelernt. Jedes Team hatte andere Stärken gegen die wir unterschiedlich ankommen mussten und dadurch habe ich viel Erfahrung gesammelt.


Linde beim kein Foto schicken.

Auf wen müssen eure Gegner besonders achten?
Anna: Auf das ganze Team.
Linde: Wir haben sehr viele starke Spielerinnen und jede ist wo anders besonders stark darum kann ich das nicht wirklich sagen.

Was ist euer Ziel bei der EM?
Anna: Natürlich den EM Titel zu verteidigen, aber es wird sehr schwer.
Linde: Wir wollen auf jeden Fall viel dazulernen und uns verbessern. Wir erwarten uns nicht den Titel aber wir wollen doch das Beste aus uns herausholen.

Was hast du in der Saison noch außer der EM vor?
Anna: Das eine oder andere tolle Turnier zu spielen, um spielerisch weiter zu kommen.
Linde: Auf Urlaub fahren, arbeiten und Trainieren.

Comments

comments

Hinterlasse eine Antwort